Ursula Pahnke-Felder

Bitte folgen Sie unserem Kunstprojekt in unserem begleitenden Blog. 

http://art-meets-economy-reloaded-2-0.blogspot.nl/

 

07. November 2017

Die Vorbereitung zur Ausstellung im Museum BEGAS-Haus in Heinsberg

ab 02. September 2018

ist angelaufen.

 

 

10.November 2016

Unser Begleiter durch das Jahr 2017

Der "BRA-Kalender" ist ab sofort bei mir zu bestellen.

 

Wandkalender im DIN A4-Format, Titelseite und 12 Monate im hochwertigen Foto-Digitaldruck mit Spiralbindung und Hängevorrichtung.

€ 14,95 exc. Versand 

Bestellungen bitte via Punkt: Kontakt Imprssung auf der Seitenleiste

 

06. April 2016

Das begleitende Kunst-Katalog-Buch ist ab sofort im Handel erhältlich 

 

Nicht nur in den bekannten Internet-Bookshops, sondern auch beim Buchhändler um die Ecke unter der ISBN-Nummer: 9783837090277

  

27.März 2016

Von 12:00 - 17:00 Uhr findet in den Räumen und Garten der Galerie "De Zeemeermin" in Steyl / NL ein Künstlerfest statt.

Jeder Besucher bringt zu dier Party etwas zu Trinken (Saft, Wein, Bier) oder zum Essen (Kuchen, Plätzchen, Salat, Brote, Eier) mit.

Weitere Informationen unter:

https://www.facebook.com/events/1131739786870584

 

 

 

 

06. März 2016

Um 12:00 Uhr öffneten sich die Türen der Galerie und hießen Besucher und ausstellende KünsterlInnen zur ersten realen Ausstellung des Projektes willkommen.

 

 

 

26. Februar 2015

Einladungsflyer zur ersten Ausstellung

 

 

 

08. Februar 2016

Aufgrund des "Venloop" am 19. und 20. März, der direkt an der Galerie entlang führt, wird die Galerie an diesem Wochenende geschlossen bleiben.

Die Ausstellung wird deshalb bis zum 03. April verlängert werden.

 

01. Dezember 2015

Die Vorbereitungen zur ersten realen Ausstellung im Mäz 2016 sind angelaufen.

06. - 28. März 2016

"Galerie de Zeemeermin"

Tegelen / NL

 

15. August 2015

Alle teilnehmenden 65 Werke der 55 internationalen KünstlerInnen sind auf den Projektseiten gelistet und eingebunden.

Zu jedem Künstler wurde im Blog ein Kunst-Blogeintrag mit den persönlichen Künstlerdaten und zwei Fotos des Kunstwerkes erstellt. Mit Anklicken der Fotos öffnet man eine Vergrößerung des gezeigten Werkes und kann es bis zur realen Präsentation genauer betrachten.

* Ab sofort kann jedes der Kunstwerke auch erworben werden!

 

06. Juli 2015

65 Werke von 55 internationalen KünstlerInnen nehmen am Kunstprojekt teil.

Die Gespräche mit Ausstellungseinrichtungen für das Kunstprojekt sind aufgenommen. 

Die Untersuchung zur Realisierung eines begleitenden Kataloges sind gestartet.

 

Am 01. Juni 2015

ist Möglichkeit einer Teilnahme am Kunstprojekt abgeschlossen.

Die Vorstellung der teilnehmenden Kunstwerke hier und im Blog geht weiter. 

http://www.ursula-pahnke-felder.eu/kunstwerke.html

 

Seit dem 1. März 2015

stellen wir die eingehenden Kunstwerke hier und im Blog vor. Ein kurzer Blick auf den Künstler und seine Gedanken zu seiner Arbeit sind ebenso Bestandteil der Präsentation.

http://art-meets-economy-reloaded-2-0.blogspot.nl/